Braderie 2016

05.07.2016

Ein grosses Merci an alle Helfer!

Im Namen des OK’s der Braderie möchte ich allen Helferinnen und Helfern für ihren grossen und erfolgreichen Einsatz an der diesjährigen Braderie danken.

Das finanzielle Ziel konnten wir übertreffen.

Erreicht oder übertroffen haben wir sicher auch unsere beiden weiteren Ziele:

Positives Image für den Seeclub in der Öffentlichkeit
Die vielen freundlichen Gesichter, der Wille zu dienen und nicht zuletzt auch die adretteren Leibchen haben sicher dazu beigetragen.

Anlass an dem alle Seeclub-Mitglieder aktiv mithelfen können
Sämtliche 142 Schichten konnten besetzt werden, einzelne Schichten (Freitagabend) sogar doppelt. Viele Mitglieder haben mitgeholfen - auch solche, die erst seit kurzer Zeit in unserem Verein sind. Aufgefallen sind mir aber auch alle „Nichtmitglieder“ die sich bereit erklärt haben, unserem Verein zu helfen. Diesen gehört mein ganz spezieller Dank. Leider habe ich nicht von allen diesen Personen eine E–Mail-Adresse. Bitte gebt deshalb den Dank weiter. Weiter aufgefallen sind mir all die Chrampferinnen und Chrampfer, die mehrere Schichten mithalfen. Ohne sie könnten wir die Braderie nicht in dieser Form durchführen.

Wir werden sicher auch 2017 einen Auftritt an der Braderie haben. Verbesserungsvorschläge, Kritiken, Ideen nehme ich gerne entgegen. Wir setzen jährlich ca. 20 - 30 Massnahmen, die aus solchen Ideen generiert werden, um und versuchen so unseren Auftritt an der Braderie, bezogen auf unsere 3 Ziele – Finanzen – Image – Mithilfe – zu optimieren.
Ich freue mich auf eure Feedbacks.
 

Thomas von Burg
OK-Präsident Braderie, Seeclub Biel