Biel/Bienne Talents

01.02.2020

Ehrung unserer Seeclub Ruderinnen und Ruderer an der 6. Ausgabe der Biel/Bienne Talents durch den Gemeinderat der Stadt Biel

Von links: Tommaso Fassone, Robin Ruchti, Nils Schneider, Mario Schoch, Marion Heiniger (Foto stöh Grünig)

Rund 100 Sportler und Sportlerinnen, sowie Schüler und Schülerinnen des Sport-Kultur-Studiums Biel wurden am 27. Januar 2020 im grossen Saal des Kongresshauses ausgezeichnet. Darunter auch 5 Seeclub Ruderinnen und Ruderer für ihre tollen Erfolge an den Schweizermeisterschaften und bei internationalen Einsätzen:

  • Mario Schoch im Einer, U15 Junioren, 2. Rang, SM
  • Robin Ruchti (zusammen mit Ruderern vom Rowing Club Bern) im Achter, U17 Junioren, 3. Rang, SM
  • Tommaso Fassone im Einer, U19 Junioren, 3. Rang, SM
  • Marion Heiniger im Einer, U19 Juniorinnen, 2. Rang, SM. Dazu im Doppelzweier (zusammen mit Thalia Ahumada, FW RC Morges), 2x Sieg im A-Finale am Coupe de la Jeunesse.
  • Nils Schneider im Zweier-ohne zusammen mit Patrick Brunner (SC Sempach), 1. Rang Elite, SM. Dazu im Vierer-ohne, 3. Rang, an der U23-EM.

Wir gratulieren unserer Preisträgerin und unseren Preisträgern herzlich!

Die Liste aller Bieler Preisträgerinnen und Preisträger findest du auf der Website der Dienststelle Sport der Stadt Biel und einen Filmbeitrag auf TeleBielingue.