Coupe de la Jeunesse

05.08.2019

2-mal Gold für Marion Heiniger! Wir freuen uns riesig und gratulieren herzlich!

Am Coupe de la Jeunesse in Corgeno verzeichnete Marion Heiniger einen ausgezeichneten Einstand auf internationaler Ebene! Zusammen mit Thalia Ahumada (FW RC Morges) gewann sie in der Kategorie Doppelzweier sowohl am Samstag als auch am Sonntag das A-Finale.

Lies mehr zu ihren Läufen und denjenigen von Tommaso Fassone und Lennard End im Achter und von Tim Römer im Doppelvierer hier.

Wir freuen uns über die tollen Resultate und gratulieren Marion, Tommaso, Lennard, Tim und unserem Trainer Beat Howald herzlich!